Besuch im Rathaus

Besuch im Rathaus

Wochenseminar auf Sylt

Wochenseminar auf Sylt

Afghanistan-Seminar

Afghanistan-Seminar

Kontakt und Impressum

So erreichen Sie uns

Verein für politische Bildung e.V.

c/o Interkulturelle Bildung Hamburg e.V.
Conventstr. 14, 22089 Hamburg

Telefon: 040 / 253 06 25 - 0
Fax: 040 / 253 06 25 - 55
E-Mail: amadeus.hempel@ibhev.de

Terminabsprache für ein Rathausseminar:
Jörn Meve, Tel. 040 / 317 909 23, Mail: jmeve@t-online.de

Impressum

Herausgeber
Verein für politische Bildung e.V.
Conventstr. 14
22089 Hamburg

E-Mail: amadeus.hempel@ibhev.de

Geschäftsführer
Amadeus Hempel

Vertretungsberechtigter Vorstand
Amadeus Hempel, Stefan Brummund, Dr. Manfred Schwarz

Finanzamt Steuernummer
Der Verein für politische Bildung e.V. ist gem. § 1 Abs. 1 i.V. m. § 2 Abs. 3 UStG befreit.

Verantwortlich für den Inhalt
Amadeus Hempel – Adresse wie oben.

Angaben gemäß § 5 TMG.

© 2016 Verein für politische Bildung e.V.

Datenschutzerklärung

Indem Sie in Eingabeformularen persönliche Daten eingeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Daten beim Verein für politische Bildung e.V. gespeichert werden. Diese Daten werden verschlüsselt übermittelt (SSL) und grundsätzlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Solange Sie keine persönlichen Daten eingeben, bleibt Ihre Identität grundsätzlich anonym. Bei jedem Zugriff auf die Inhalte dieses Internetangebots werden folgende Daten zu statistischen Zwecken verarbeitet, wobei der einzelne Benutzer bzw. die einzelne Benutzerin anonym bleibt:

  • Name der angefragten Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • IP-Adresse Ihres Anschlusses
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • allgemeine technische Angaben über Ihren Computer (z.B. Name Ihres Internet-Browsers)
  • anfragende Domain (z.B. die Suchmaschine, über die Sie uns gefunden haben)

Zahlungs- und Geschäftsbedingungen des Vereins für politische Bildung e.V.

Anmeldungen sind erst mit dem Nachweis einer Anzahlung (50% der Seminargebühr) gültig. Die gesamte Seminargebühr muss 2 Wochen vor Seminarbeginn bezahlt sein. Nur dann ist der Seminarplatz garantiert.

Wenn der Teilnehmer ein Seminar mindestens bis 4 Wochen vor Seminarbeginn storniert (Posteingang beim Verein für politische Bildung e.V.), erhält er die gezahlte Summe abzgl. Bankgebühren und einer Verwaltungsgebühr in Höhe von 50 EUR zurück. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen. Bei einem späteren Rücktritt ist die volle Seminargebühr fällig.

Kann ein Seminarteilnehmer nach Seminarbeginn aus Gründen, die in seiner Person liegen (z.B. Krankheit) das Seminar nicht besuchen, so hat er keinen Anspruch auf Rückerstattung der Seminargebühren oder auf Ausgleich durch ein anderes Seminar.

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Sollte eine Bestimmung der Allgemeinen Bedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Der Seminarteilnehmer willigt ein, dass der Verein für politische Bildung e.V. seine Daten für interne Bearbeitung elektronisch verarbeitet.

Die Seminargebühren schließen keinen Versicherungsschutz ein.

Gerichtsstand ist Hamburg.
19.11.2011

Verein für Politische Bildung Hamburg e.V.
Nein
Ja
Verein für Politische Bildung Hamburg e.V.
OK